Willkommen auf unserer Webseite



Ein im Jahre 1900 erbautes, sehr gut erhaltenes Bauernhaus steht auf einem 12240 m² großem Grundstück. Das Grundstück liegt an der Nordseite des Balaton, in einer Balatongemeinde nicht weit vom  Kurort Heviz entfernt. Auf dem Grundstück ist ein in Stein gehauenes Plateau mit Blick auf den Balaton. Hier besteht die Möglichkeit ein Blockhaus oder eine andere Baulichkeit zu errichten. Weiterhin stehen auf dem Gelände ein Pavillon und ein Weinkeller. Nach Aussagen des Eigentümers ist das gesamte Grundstück als Bauland ausgewiesen und erschlossen, so das auch eine kommerzielle  Nutzung möglich wäre. Durch die ruhige Lage mit Blick auf die Stadt und dem Balaton ist eine Erholung gewiss. In die Stadt und zum  Balaton sind es 10 min. Begrenzt wird das Grundstück nach Norden durch einen auf dem Felsen stehenden Wald. Durch die Größe des Grundstückes ist und der sehr guten Lage gibt es mit Nachbarn keinerlei Probleme.
Das Haus ist ein typisches Bauernhaus, mit niedriger Zimmerdecke, Reetdach gedeckt, mit Lehm verarbeitet, also eine sehr gute Wärmedämmung. Wasserleitung und Elektroanlage ist neu verlegt. Im Haus gibt es 2 Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Speisekammer,eine kleine Küche mit Esszimmer (das im Eingangsbereich liegt), ein Bad mit Wanne, ein Bad mit Dusche, separate Toilette und ein Zimmer für Kleiderschränke sowie zum ablegen anderer Sachen. Der Fußboden ist mit Teppichboden ausgelegt und teilweise gefliest.
Geheizt wird alternativ mit einem transportablen Kaminofen und bei Bedarf durch elektrische Heizungsanlagen. Strom, Wasser und Abwasser liegen zentral an. Gas liegt an der Straße an. Telefonanschluss ist vorhanden.
                                                         

Der Kaufpreis liegt bei VB 180 000,00 € + 4% Provision